Atomkraft

IPPNW fordert Verbleib des radioaktiven „Freigabe-Materials“ an den Atomkraftwerks-Standorten

Sep 17th, 2016 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

IPPNW fordert Verbleib des radioaktiven „Freigabe-Materials“ an den Atomkraftwerks-Standorten Gutachten bestätigt Stilllegungs-Strategie der IPPNW IPPNW-Pressemitteilung vom 14. September 2016 Berlin, 14.09.2016. (ippnw) Die Atomindustrie möchte die deutschen Atomkraftwerke nach ihrer Stilllegung zurückbauen und den überwiegenden Teil der gering radioaktiven Abrissmaterialien u.a. per „Freigabe“ in den konventionellen Stoffkreislauf übergeben. Diese Materialien würden auf regulären Mülldeponien entsorgt […]



IPPNW fordert Ende der nuklearen Teilhabe

Aug 6th, 2016 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Menschen- u. Bürgerrechte, Militär, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Atomwaffen im türkischen Incirlik nicht sicher IPPNW fordert Ende der nuklearen Teilhabe Erklärung der internationalen IPPNW vom 5. August 2016 Zu den Jahrestagen von Hiroshima und Nagasaki ruft die ärztliche Friedensorganisation IPPNW die NATO-Staaten und Russland auf, ihre Politik der nuklearen Abschreckung zu beenden, sich an der Humanitären Initiative zu beteiligen und Atomwaffen zu verbieten […]



IPPNW: Bundesregierung muss Brennstofflieferungen in die AKWs Doel, Fessenheim und Cattenom stoppen

Jul 22nd, 2016 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Bundesregierung muss Brennstofflieferungen in die AKWs Doel, Fessenheim und Cattenom stoppen Rechtsgutachten zum Export von Brennelementen aus Lingen IPPNW-Pressemitteilung vom 22. Juli 2016 Berlin, 22.07.2016. (ippnw) Trotz grundlegender Sicherheitsbedenken gegen die grenznahen, maroden Atomkraftwerke Cattenom, Fessenheim und Doel untersagt die Bundesregierung die Belieferung dieser Standorte mit Brennelementen aus Lingen bislang nicht. Laut einem Gutachten der […]



IPPNW: Endlagerkommission gescheitert

Jul 9th, 2016 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

IPPNW: Endlagerkommission gescheitert IPPNW-Pressemitteilung vom 6. Juli 2016 Berlin, 06.07.2016. (ippnw) Die atomkritische Ärzteorganisation IPPNW kritisiert den Abschlussbericht der „Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe“ (Endlagerkommission) und warnt davor, dass ein Konzept zur dauerhaften Lagerung von Atommüll gemeinsam mit den Atomkonzernen und gegen die Umwelt- und Anti-Atom-Bewegung durchgesetzt werden soll. „In der Endlagerkommission waren Vertreter der […]



IPPNW fordert Neubewertung der Sicherheit von Atomkraftwerken

Mrz 30th, 2016 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Gesundheit, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

IPPNW fordert Neubewertung der Sicherheit von Atomkraftwerken Gefahr von gezielten Terroranschlägen auf Atomkraftwerke in Europa IPPNW-Pressemitteilung vom 29. März 2016 Berlin, 29.03.2016. (ippnw) Die ärztliche Friedensorganisation IPPNW warnt seit vielen Jahren vor der Gefahr eines terroristischen Angriffs auf ein Atomkraftwerk. Angesichts der beunruhigenden Nachrichten aus Belgien, wo die maroden Katastrophenmeiler Doel und Tihange offenbar konkret […]



AG Konrad: Die Erweiterung von Schacht KONRAD ist nicht vom Tisch

Aug 12th, 2015 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Menschen- u. Bürgerrechte, Ostfalen, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Vorstellung des Nationalen Entsorgungsprogramms (NaPro): Die Erweiterung von Schacht KONRAD ist nicht vom Tisch Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD Presseinformation vom 12. August 2015 Salzgitter, 12.08.2015. (ag konrad) „So gewinnt man kein Vertrauen“, erklärt Ludwig Wasmus, Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Schacht KONRAD. „Wir können es zwar als Teilerfolg werten, dass unser massiver Protest in Berlin nicht zu überhören […]



IPPNW-Appell an die Präsidenten der USA und Russlands

Aug 12th, 2015 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Menschen- u. Bürgerrechte, Militär, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Ukraine-Konflikt führt die Welt an den Rand eines Atomkrieges IPPNW-Appell an die Präsidenten der USA und Russlands IPPNW-Pressemitteilung vom 12. August 2015 Berlin, 12.08.2015. (ippnw) Die IPPNW-Präsidenten Ira Helfand (USA) und Vladimir Garkavenko (Russland) haben sich in einem eindringlichen Appell an die Präsidenten der USA und Russlands, Barack Obama und Wladimir Putin, gewandt. Sie fordern […]



BUND: „Nationales Entsorgungsprogramm“ zur Lagerung radioaktiver Abfälle verschweigt Sicherheitsrisiken und lässt Finanzierung weiter im Unklaren

Aug 12th, 2015 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

„Nationales Entsorgungsprogramm“ zur Lagerung radioaktiver Abfälle verschweigt Sicherheitsrisiken und lässt Finanzierung weiter im Unklaren BUND-Pressemitteilung vom 12. August 2015 Berlin, 12.08.2015. (bund) Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Vorlage des sogenannten Nationalen Entsorgungsprogramms (NaPro) durch das Bundesumweltministerium grundsätzlich begrüßt. Der Bericht zur Lagerung abgebrannter Brennelemente und radioaktiver Abfälle sei ein wichtiger […]



IPPNW: 70. Jahrestage der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Jul 31st, 2015 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Gesundheit, Menschen- u. Bürgerrechte, Militär, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Katastrophale humanitäre Folgen dauern an 70. Jahrestage der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki IPPNW-Pressemitteilung vom 30.07.2015 Berlin, 30.07.2015. (ippnw) Anlässlich der 70. Jahrestage der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki erinnert die ärztliche Friedensorganisation IPPNW an die verheerenden humanitären Folgen der Angriffe, die bis zum heutigen Tag andauern. Die MedizinerInnen appellieren an die Bundesregierung, die „Humanitäre […]



Greenpeace-Studie: Nachrüstung an Atomkraftwerksstandorten erforderlich

Apr 3rd, 2015 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Sicherheitsdefizit bei Castor-Zwischenlagerung Greenpeace-Studie: Nachrüstung an Atomkraftwerksstandorten erforderlich Greenpeace-Presseerklärung vom 2. April 2015 Ein Gutachten des Instituts INTAC im Auftrag von Greenpeace zeigt, dass die Zwischenlager an den Atomkraftwerksstandorten ein erhebliches Sicherheitsdefizit aufweisen: Dort fehlt eine sogenannte „Heiße Zelle“ und damit die Möglichkeit, die Behälter im Schadensfall zu reparieren. Diese müsste nachgerüstet werden. Hamburg, 02.04. […]