Salzgitter- Bad – Auf den Spuren des Frieden

Sep 25th, 2012 | By | Category: Aktuell, Geschichte, Presse-Mitteilungen, Salzgitter, Wandern

Salzgitter- Bad – Auf den Spuren des Frieden

Touristinformation Salzgitter Pressemitteilung vom 24. September 2012

Skulptur am Skulpturenweg (Foto: Stadt Salzgitter)

Salzgitter, 24.09.2012. (tisz) Am Sonntag wird der beliebte kunstkulturelle Rundgang, der Skulpturenweg, als großer Rundweg von der Touristinformation Salzgitter angeboten. Über 10 Skulpturen können bei dieser Wanderung, die bis nach Liebenburg führt, durch den herbstlichen Forst entlang des Golfplatzes erkundet werden.

Verschiedene Künstler aus aller Welt haben in Salzgitter-Bad und in dem Skulpturenpark Liebenburg ein Stück Geschichte hinterlassen

Verschiedene Künstler aus aller Welt haben in Salzgitter-Bad und in dem Skulpturenpark Liebenburg ein Stück Geschichte hinterlassen. Der Skulpturenweg ist Teil der „Straße des Friedens“ nach einer Idee vom Maler und Bildhauer Otto Freundlich, der 1928 in Paris eine Straße der Skulpturen von Paris nach Moskau beschrieb.

Die mittlerweile 15 Skulpturen im Bereich Salzgitter und Liebenburg sind alle aus dem Material Stahl gefertigt, was die Verbundenheit zum Industriestandort und deren Geschichte wiederspiegelt. Dennoch stehen die Objekte in einem engen Dialog mit der Umgebung und der Natur.

4 stündige Wanderung

Stadtführer Dieter Krüger, eigens vom Künstler und Kurator Gerd Winner in die Entstehungsgeschichten der einzelnen Stahlobjekte eingeführt, begleitet die 4 stündige Wanderung. Festes Schuhwerk ist daher unbedingt erforderlich.

Skulpturenwanderung 30.09.2012

Der Rundgang dauert ca. 4 Std.

Zwischendurch wird eine Pause in der Waldgaststätte Hasenspring eingelegt.

Start: Unionsportplatz (Friedrich-Ebert-Str.)

Termin: 30.09.  14.00 Uhr

Anmeldung ist nicht erforderlich

Kosten: pro Person 5,00 €

Selbstverständlich sind auch individuelle Führungen für Gruppen nach Absprache buchbar.

Touristinformation Salzgitter  – Windmühlenbergstraße 20, 38259 Salzgitter

Telefon 05341 – 900 99 40 und im Internet unter www.tourismus-salzgitter.de

Kommentar hinterlassen