Oxfam: Tierisch gute Geschenke für die letzte Minute

Dez 13th, 2012 | By | Category: Aktuell, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Tierisch gute Geschenke für die letzte Minute

OxfamUnverpackt zu Weihnachten

Oxfam Pressemitteilung vom 13. Dezember 2012

Mit Esel, Ziege oder Energiespar-Herd Armut bekämpfen

logoBerlin, 13.12.2012. (ox) Weihnachten naht und noch immer fehlen die passenden Geschenke? Ob Sie ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk suchen oder Ihre Lieben einfach nichts auf dem Wunschzettel haben, OxfamUnverpackt hat die Antwort auf hektische Weihnachtseinkäufe: Ziege, Esel oder Energiespar-Herd gegen Armut.

Keine Angst: Ziege oder Esel sitzen zum Fest nicht unterm Baum und knabbern am Grün, auch der Energiespar-Herd muss nicht zu zweit auf den Gabentisch gehievt werden. Alle drei Geschenke unterstützen Menschen in armen Ländern dabei, ihre Existenz zu sichern und sind wichtige Bestandteile von Oxfams Entwicklungsarbeit. Die Beschenkten in Deutschland erhalten eine Karte mit einem persönlichen Weihnachtsgruß und einen Kühlschrankmagneten als symbolisches Geschenk.

Die Hilfs- und Entwicklungsorganisation Oxfam Deutschland e.V. setzt sich weltweit gegen Armut sowie soziale Ungerechtigkeit ein und leistet Nothilfe in Krisen. Im internationalen Verbund Oxfam kooperieren 17 nationale Oxfam-Organisationen mit mehr als 3.000 lokalen Partnerorganisationen in fast 100 Ländern.

Wer bis zum 19. Dezember bestellt, erhält die Grußkarte samt Kühlschrankmagnet rechtzeitig zum Fest. Für späte Entscheider/innen gibt es die OxfamUnverpackt-E-Card im Weihnachtsoutfit: Damit klappt‘s auch auf den letzten Drücker.

Weihnachtsgeschenke mit Plus

Geschenke von OxfamUnverpackt bereiten gleich doppelt Freude: Freunde und Familie freuen sich über ein sinnvolles Geschenk und die Menschen in armen Ländern können ihr Leben verbessern. Der Energiespar-Herd beispielsweise schont nicht nur die Ressourcen in der Demokratischen Republik Kongo, sondern erspart Mädchen und Frauen lange wie gefährliche Wege für die Holzsuche. So können Mädchen statt Holz zu sammeln, zur Schule gehen.

Energiesparherd (45 Euro), Ziege (28 Euro) und Esel (85 Euro) sind drei von insgesamt 41 Geschenken auf www.oxfamunverpackt.de. Jedes Geschenk steht für einen von vier Arbeitsbereichen von Oxfam Deutschland e.V.: Existenzen sichern, Bildung fördern, Gesundheit stärken oder Not lindern. Die Geschenke unterstützen Oxfams gesamte Arbeit in dem jeweiligen Bereich. Und das Geld geht immer dorthin, wo es gerade am dringendsten gebraucht wird.

Ausgewählte OxfamUnverpackt-Geschenke gibt es auch in allen Oxfam Shops. Genaue Adressen und Öffnungszeiten der Oxfam Shops sind unter www.oxfam.de/shops zu finden.

Kommentar hinterlassen