Philosophie

Vernunft, die sich im Entschluss entfaltet

Mrz 20th, 2011 | By | Category: Philosophie, Philosophie, Wissenschaft, Wissenschaft

Buchvorstellung Karl Jaspers Vernunft und Widervernunft in unserer Zeit. Drei Vorlesungen. Neuausg. München: Piper, 1990 [(1) 1950]. Taschenbuch, 71. ISBN 3-492-11199-8 [Die Quellenangabe bezieht sich auf die der Rezension zugrunde liegende Ausgabe] Rezension und Hintergrund „Vernunft will nicht durch Vergessen schuldig werden, nicht in einer Scheinharmonie das Eine verlieren, nicht durch Verschleierung sich betrügen.“[1] Dem […]



Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft

Mrz 20th, 2011 | By | Category: Geschichte, Geschichte, Menschen- u. Bürgerrechte, Militär, Philosophie, Politik und Gesellschaft, Politik und Gesellschaft

Buchvorstellung Hannah Arendt Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft. Antisemitismus, Imperialismus, totale Herrschaft. Ungek. Taschenbuchausg. 11. Aufl. München: Piper, 2006 [(1) 1951]. Taschenbuch, 1015. ISBN-13 978-3-492-21032-4 „Menschlich müssen wir weitgehend Verantwortung auch für das übernehmen, was Menschen ohne unser Wissen und Zutun irgendwo in der Welt verbrochen haben; sonst gäbe es keine Einheit des Menschengeschlechts. Wir […]



Kants pragmatische Antropologie

Mrz 20th, 2011 | By | Category: Philosophie, Philosophie

Buchvorstellung Immanuel Kant Anthropologie in pragmatischer Hinsicht. Hrsg. u. eingel. V. Wolfgang Becker. M. e. Nachw. V. Hans Ebeling. Stuttgart: Philipp Reclam jun., 1983 [(1) 1798]. Kartoniert, 389. ISBN 3-15-007541-6



Von der Wahrheit

Mrz 20th, 2011 | By | Category: Philosophie, Philosophie, Wissenschaft

Buchvorstellung Karl Jaspers Von der Wahrheit. Lizenzausg. 3. Aufl. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1983 [(1) 1947]. Gebunden, XXIII, 1103. „Wir leben nicht unmittelbar im Sein, daher wird Wahrheit nicht unser fertiger Besitz. Wir leben im Zeitdasein: Wahrheit ist unser Weg.“ [1] „Ich verfüge nicht über meine Liebe, kann nicht bezwecken, ob und was ich lieben möchte […]



Was ist Aufklärung?

Mrz 20th, 2011 | By | Category: Bildung, Philosophie, Philosophie, Politik und Gesellschaft

Buchvorstellung Kant, Erhard, Hamann, Herder, Lessing, Mendelsohn, Riem, Schiller, Wieland Was ist Aufklärung? Thesen und Definitionen. Hrsg. v. Ehrhard Bahr. Stuttgart: Philipp Reclam jun., 1992 [(1) 1784 bis 1795]. Kartoniert, 85. ISBN 3-15-009714-2 Umschlagtext »Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.« Die Definition Kants ist mit dieser Textsammlung in die historische Situation […]



Sinn und Aufgabe unseres Daseins

Jul 4th, 2010 | By | Category: Bildung, Philosophie, Philosophie

Buchvorstellung Karl Jaspers Kleine Schule des philosophischen Denkens. Ungek. Taschenbuchausg. München: Piper, 1997 [1965(1)]. Taschenbuch, 183. ISBN 3-492-20054-0 [Die Quellenangabe bezieht sich auf die der Rezension zugrunde liegende Ausgabe] Rezension und Hintergrund „…Wir sind sterblich als lieblose, unsterblich als liebende …“[1] (re) Philosophieren heißt, das Gegebene hinterfragen. Das philosophische Denken ist kritisch; es stellt eine […]