Wald

BUND: Klimaschutzplan 2050 grenzt an Realitätsverweigerung

Sep 8th, 2016 | By | Category: Aktuell, Energie, Klima, Menschen- u. Bürgerrechte, Nahrungsmittel, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Verkehr, Wald, Wirtschaft

Klimaschutzplan 2050 grenzt an Realitätsverweigerung Es droht „historisches Versagen“ BUND-Pressemitteilung vom 7. September 2016 Berlin, 07.09.2016. (bund) Der neue Entwurf des Klimaschutzplans 2050 grenzt aus Sicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) an Realitätsverweigerung. „Die Klimabeschlüsse von Paris werden zwar erwähnt, tatsächlich aber sträflich ignoriert. Vom Wirtschaftsminister über den Verkehrsminister bis zum Landwirtschaftsminister […]



ROBIN WOOD fordert Halbierung des Papierkonsums

Sep 8th, 2016 | By | Category: Abfall, Aktuell, Energie, Naturschutz, Papier, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

Papierverschwendung in Deutschland steigt auf Rekordniveau ROBIN WOOD fordert Halbierung des Papierkonsums Robin Wood Pressemitteilung vom 5. September 2016 Hamburg, 05.09.2016. (robin) Deutschland ist – nach Belgien/Luxemburg – der zweitgrößte Papierverschwender weltweit. 258 Kilogramm Papier pro Kopf wurden im Jahr 2015 hierzulande verbraucht. Das waren 2,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit hat Deutschland die […]



NABU: Pestizideinsätze im Wald sind nicht die Lösung des Problems

Mrz 21st, 2015 | By | Category: Aktuell, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

NABU: Gifteinsätze in Wäldern verbieten Tschimpke: Pestizideinsätze im Wald sind nicht die Lösung des Problems NABU-Pressemitteilung vom 20. März 2015 Berlin, 20.03.2015. (nabu) Anlässlich des Internationalen Tag des Waldes am 21.März macht der NABU erneut auf die bevorstehenden Gifteinsätze in Eichen- und Kiefernwäldern aufmerksam. Auch in diesem Jahr sollen wieder mehrere 10.000 Hektar Wald mit […]



Robin Wood u. a.: Hoher Verbrauch von Agrarrohstoffen und Holz zerstört Wälder weltweit

Mrz 21st, 2015 | By | Category: Aktuell, Klima, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

Zum Internationalen Tag der Wälder am 21. März 2015: Hoher Verbrauch von Agrarrohstoffen und Holz zerstört Wälder weltweit Pressemitteilung von Umwelt- und Naturschutzverbänden der AG Wald im Forum und Entwicklung des Deutschen Naturschutzrings vom 20. März 2015 Berlin, 20.03.2015. (robin) Zum morgigen Internationalen Tag des Waldes fordern Umweltverbände die Politik und Gesellschaft auf, sich mehr […]



Robin Wood: Palmöl-Prozess: Freispruch rechtskräftig

Jan 6th, 2015 | By | Category: Aktuell, Klima, Menschen- u. Bürgerrechte, Nahrungsmittel, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

Palmöl-Prozess: Freispruch rechtskräftig ROBIN WOOD-Aktivistin wehrt sich erfolgreich gegen Strafe für Palmöl-Protest bei Wilmar in Brake Robin Wood Pressemitteilung vom 6. Januar 2015 Oldenburg / Hamburg, 06.01.2015. (robin) Der Freispruch für die ROBIN WOOD-Aktivistin im Palmöl-Prozess in Brake ist jetzt rechtskräftig. Das Landgericht Oldenburg hat die Berufung der Staatsanwaltschaft nicht angenommen und als unzulässig verworfen. […]



Greenpeace u. a.: Wald-Bilanz der Bundesregierung täuscht über Defizite hinweg

Okt 9th, 2014 | By | Category: Aktuell, Greenpeace-Presseerklärungen, Menschen- u. Bürgerrechte, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

Wald-Bilanz der Bundesregierung täuscht über Defizite hinweg Gemeinsame Presseerklärung von BUND, Forum Umwelt und Entwicklung, Greenpeace und NABU vom 9. Oktober 2014 Umweltverbände sehen nach Vorstellung der Ergebnisse der dritten Bundeswaldinventur (BWI3) durch Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt weiterhin Defizite beim Waldnaturschutz. Laut Bericht der Bundesregierung ist der Bestand der Buchenwälder anteilig weiter gewachsen. Berlin, 08.10.2014. (gp) […]



NABU fordert stärkere Anstrengungen zum weltweiten Schutz tropischer Wälder

Sep 12th, 2014 | By | Category: Aktuell, Klima, Menschen- u. Bürgerrechte, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

NABU fordert stärkere Anstrengungen zum weltweiten Schutz tropischer Wälder Tennhardt: NABU-Klimaschutzprojekte in Indonesien stoppen Abholzung NABU-Pressemitteilung vom 12. September 2014 Berlin, 12.09.2014. (nabu) Anlässlich des Internationalen Tages der Tropenwälder fordert der NABU stärkere Anstrengungen zum weltweiten Schutz tropischer Wälder. Jedes Jahr verschwindet eine Regenwaldfläche größer als die Schweiz (17 Millionen Hektar) und jeden Tag werden […]



Greenpeace: Größte Verluste in borealen und tropischen Wäldern

Sep 4th, 2014 | By | Category: Aktuell, Klima, Menschen- u. Bürgerrechte, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

Waldwildnis schwindet rasant Größte Verluste in borealen und tropischen Wäldern Greenpeace-Presseerklärung vom 4. September 2014 Die letzten Gebiete unberührter Waldwildnis auf unserem Planeten sind im Zeitraum 2000 bis 2013 um 8,1 Prozent geschrumpft. Der Verlust beträgt insgesamt 104 Millionen Hektar, eine Fläche etwa dreimal so groß wie Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von […]



NABU: Studie „Natura 2000 im Privatwald“ vorgelegt

Jul 10th, 2014 | By | Category: Aktuell, Menschen- u. Bürgerrechte, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

Naturschutz im Wald voranbringen Studie „Natura 2000 im Privatwald“ vorgelegt NABU-Pressemitteilung vom 10. Juli 2014 Berlin / Freiburg, 10.07.2014. (nabu) Der NABU will private Waldbesitzer darin unterstützen, die neuen Fördermöglichkeiten der EU für Naturschutzmaßnahmen im Wald zu nutzen. Die jetzt vorgelegte Studie „Natura 2000 im Privatwald“ nennt Beispiele, wie private Wälder naturschutzgerecht bewirtschaftet werden können […]



BUND fordert höhere Standards beim Waldschutz

Jun 30th, 2014 | By | Category: Aktuell, Klima, Naturschutz, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wald, Wirtschaft

Wälder schützen statt zu übernutzen BUND fordert höhere Standards beim Waldschutz BUND-Pressemitteilung vom 30. Juni 2014 Berlin, 30.06.2014. (bund) Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Verringerung des Holzverbrauchs in Deutschland gefordert. Wirtschaftliche Aspekte dürften nicht Vorrang vor anderen Nutzungsformen der Wälder haben, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. Stattdessen müsse der Holz- […]