Archive for Oktober 2014

foodwatch: Zustimmung zum Freihandelsabkommen TTIP sinkt

Okt 31st, 2014 | By | Category: Aktuell, Allgemein und Übergreifend, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Aktuelle Umfrage zu TTIP: Zustimmung zum Freihandelsabkommen sinkt jeder Vierte will Stopp der Verhandlungen – foodwatch wirft Bundesregierung Täuschung vor foodwatch-Pressemitteilung vom 31. Oktober 2014 Berlin, 31.10.2014. (fw) Die Zustimmung in Deutschland zum Freihandelsabkommen TTIP sinkt: Während noch im Februar dieses Jahres die Unterstützung in der Bevölkerung bei 55 Prozent lag, sieht mittlerweile nicht einmal […]



BUND: RWE und e.on müssen Klagen gegen das Standortauswahlgesetz zurücknehmen

Okt 31st, 2014 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

BUND vor dem nächsten Treffen der Atommüll-Kommission: RWE und e.on müssen Klagen gegen das Standortauswahlgesetz zurücknehmen BUND-Pressemitteilung vom 31. Oktober 2014 Berlin, 31.10.2014. (bund) Anlässlich der Sitzung der Kommission „Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe“ am kommenden Montag hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Atomkraftwerksbetreiber e.on und RWE aufgefordert, ihre Klagen gegen das […]



Oxfam-Bericht beschreibt Ausmaß und Folgen sozialer Ungleichheit

Okt 30th, 2014 | By | Category: Aktuell, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Oxfam: Soziale Ungleichheit ist Kernproblem des 21. Jahrhunderts Oxfam-Bericht beschreibt Ausmaß und Folgen sozialer Ungleichheit 10-Punkte-Aktionsplan zeigt konkrete Schritte auf Oxfam-Pressemitteilung vom 30. Oktober 2014 Berlin, 30.10.2014. (ox) Entschiedene Maßnahmen zur Bekämpfung der weltweiten sozialen Ungleichheit fordert die Entwicklungsorganisation Oxfam. Mit dem aktuellen Bericht „Even It Up – Time To End Extreme Inequality“ legt Oxfam […]



Gefährliche Lücken im Kampf gegen resistente Tuberkulose: Ärzte ohne Grenzen veröffentlicht Bericht

Okt 30th, 2014 | By | Category: Aktuell, Gesundheit, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Gefährliche Lücken im Kampf gegen resistente Tuberkulose: Ärzte ohne Grenzen veröffentlicht Bericht  Ärzte ohne Grenzen Pressemitteilung vom 30. Oktober 2014 Resistente Formen von Tuberkulose breiten sich weiter aus und führen zu einer weltweiten Gesundheitskrise. Schuld daran sind veraltete und inadäquate Behandlungs- und Diagnosemethoden sowie mangelhafte Standards für Behandlung und Prävention. Dies kritisiert die internationale medizinische […]



RoG: Welttag gegen Straflosigkeit

Okt 30th, 2014 | By | Category: Aktuell, Digitale Welt, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen

Verbrechen an Journalisten endlich verfolgen Welttag gegen Straflosigkeit Reporter ohne Grenzen Pressemitteilung vom 30. Oktober 2014 Berlin, 30.10.2014. (rog) Anlässlich des ersten Welttags gegen Straflosigkeit für Verbrechen an Journalisten am 2. November fordert Reporter ohne Grenzen mehr internationale Anstrengungen, um Gewalttaten an Medienschaffenden zu verhindern und zu verfolgen. Dass schwere Übergriffe gegen Reporter wie Morde […]



Greenpeace-Stellungnahme zu Drohnen-Überflügen französischer AKW

Okt 30th, 2014 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Greenpeace-Stellungnahme zu Drohnen-Überflügen französischer AKW Auch grenznahe AKW Fessenheim und Cattenom betroffen Greenpeace-Presseerklärung vom 30. Oktober 2014 Mindestens sechs französische Atomkraftwerke wurden seit dem 5. Oktober von nicht identifizierten, drohnenähnlichen Flugobjekten überflogen. Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur Agence France-Presse (AFP). Darunter ist nach Angaben des staatlichen Atomkonzerns Electricité de France (EdF) auch das grenznahe AKW […]



Greenpeace: Verbände kein Feigenblatt für Atommüll-Kommission

Okt 29th, 2014 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Greenpeace, .ausgestrahlt und BI Lüchow-Dannenberg lehnen Einladung ab Verbände kein Feigenblatt für Atommüll-Kommission Greenpeace-Presseerklärung vom 29. Oktober 2014 Greenpeace, .ausgestrahlt und die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg haben ihre Teilnahme an der für den 3. November geplanten Anhörung der Atommüll-Kommission des Deutschen Bundestages abgesagt. Hamburg, 29.10.2014. (gp) Diese Entscheidung haben die Organisationen den Kommissionsvorsitzenden, Ursula Heinen-Esser (CDU) […]



VCD fordert Stopp des Mautunsinns

Okt 29th, 2014 | By | Category: Aktuell, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Verkehr, Wirtschaft

Ausländermaut auf Autobahnen ist unrentabel, unökologisch und ungerecht VCD fordert Stopp des Mautunsinns VCD-Pressemitteilung vom 29. Oktober 2014 Berlin, 29.10.2014. (vcd) Nach monatelangem Hin und Her stellt Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt seinen Gesetzesentwurf für die Pkw-Maut vor. Morgen. Zunächst sollen nur die beteiligten Minister von den Details erfahren. Der ökologische Verkehrsclub VCD kommentiert was bereits feststeht: […]



AG Konrad: Jülicher Chemiker und Whistleblower Dr. Rainer Moormann zeigt mit Beispielen aus ASSE II und der Forschung in Jülich und Karlsruhe den Geist der 70er Jahre und berichtet von den akuten Plänen

Okt 28th, 2014 | By | Category: Aktuell, Atomkraft, Energie, Gesundheit, Menschen- u. Bürgerrechte, Ostfalen, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

AG Konrad:  Jülicher Chemiker und Whistleblower Dr. Rainer Moormann zeigt mit Beispielen aus ASSE II und der Forschung in Jülich und Karlsruhe den Geist der 70er Jahre und berichtet von den akuten Plänen Arbeitsgemeinschaft Schacht Konrad Presseinformation vom 28. Oktober 2014 Salzgitter / Braunschweig, 28.10.2014. (ag konrad) Donnerstag., 30.10.14   |  19.00 Uhr  |  Raum: […]



IPPMW: Deutschland verweigert Zustimmung zu UN-Resolution über Uranmunition

Okt 28th, 2014 | By | Category: Aktuell, Gesundheit, Menschen- u. Bürgerrechte, Militär, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Uranmunition schädigt Umwelt und Gesundheit Deutschland verweigert Zustimmung zu UN-Resolution über Uranmunition IPPNW/ICBUW-Pressemitteilung vom 28. Oktober 2014 Die deutsche IPPNW-Sektion appelliert in einem Brief an das Auswärtige Amt, morgen in der UN-Generalversammlung für die Resolution zu den Folgen von Uranmunition zu stimmen. Nach Informationen der Internationalen Koalition zur Ächtung von Uranwaffen (ICBUW) plant Deutschland, im […]