Archive for Mai 2011

AK Vorrat: Zensusdaten in Gefahr

Mai 31st, 2011 | By | Category: Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Zensusdaten in Gefahr Organisator der britischen Volkszählung gehackt Pressemitteilung des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung vom 31. Mai 2011 Bielefeld, 31.05.2011. (ak vorrat) Der mit der Durchführung des britischen Zensus beauftragte Rüstungskonzern Lockheed-Martin wurde am 21. Mai gehackt. Nun fürchten 62 Millionen Briten um ihre Daten. Grundlage des unbefugten Zugriffs bildete der vorhergehende Angriff auf einen weltmarktführenden Anbieter […]



Greenpeace: Warnungen vor Stromausfällen sind ungeprüft und durchschaubar

Mai 31st, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Greenpeace: Warnungen vor Stromausfällen sind ungeprüft und durchschaubar Umweltschutzorganisation stellt Anträge auf Einsicht von Netzdaten bei Netzagentur Greenpeace-Presseerklärung vom 31. Mai 2011 – veröffentlicht von Sigrid Totz Die unabhängige Umweltschutzorganisation Greenpeace hat heute bei der Bundesnetzagentur einen Antrag zur Herausgabe von Netzdaten nach dem Umweltinformationsgesetz gestellt. Die Umweltschützer fordern die vollständige Offenlegung der Daten, damit […]



IPPNW: Anschlag auf den Volkswagen der Energiewende

Mai 30th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Klima, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

„Anschlag auf den Volkswagen der Energiewende“ IPPNW kritisiert geplante Entschleunigung des Photovoltaik-Ausbaus IPPNW-Presseinformation vom 30. Mai 2011 Die atomkritische Ärzteorganisation IPPNW kritisiert den Beschluss von Union und FDP zur drastischen Kürzung der Solarförderung als „Anschlag auf den Volkswagen der Energiewende“. Medienberichten zufolge sollen die Vergütungssätze für die Photovoltaik noch stärker abgesenkt werden als von Umweltminister […]



IPPNW: Super-GAU-Risiko für weitere 3.650 Tage

Mai 30th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Super-GAU-Risiko für weitere 3.650 Tage Atommeiler ohne funktionierende Notfallmaßnahmen und Kernschmelzfestigkeit IPPNW-Presseinformation vom 30. Mai 2011 Die atomkritische Ärzteorganisation IPPNW kritisiert den Beschluss der Regierungskoalition, die Bevölkerung weitere 3.650 Tage der Gefahr eines Super-GAU im dicht besiedelten Deutschland auszusetzen, als verantwortungslos. „Bei einer ernst zu nehmenden Sicherheitsüberprüfung wären gerade auch die zuletzt in Deutschland errichteten […]



Greenpeace: Atomausstieg in 2022 ist inakzeptabel

Mai 30th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Atomausstieg in 2022 ist inakzeptabel Merkel macht Rückzieher von „Ausstieg so schnell wie möglich“ Greenpeace-Presseerklärung vom 30. Mai 2011 – veröffentlicht von Beate Steffens Greenpeace reagiert bestürzt auf den Atomdeal zwischen den Koalitionsparteien von heute Nacht. Entgegen dem Versprechen von Bundeskanzlerin Merkel, aus der Atomkraft „so schnell wie möglich“ auszusteigen, sollen die letzten deutschen Atomreaktoren […]



Campact: Bürger fordern schnellen Atomausstieg ohne Hintertürchen

Mai 30th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Atomkraftgegner entschärfen AKW-Zeitbombe vor dem Kanzleramt Anlässlich der Übergabe des Bericht der Ethikkommission fordern Bürger schnellen Atomausstieg ohne Hintertürchen. „Geplante Revisionsklausel ist Einladung an Konzerne, den Ausstieg auszubremsen.“ Campact-Pressemitteilung vom 30. Mai 2011 Berlin, 30.5.2011. (campact) Anlässlich der Übergabe des Berichts der Ethikkommission an Bundes­kanzlerin Merkel kritisierten Atomkraftgegner den Ausstiegsplan der Regierung und erinnerten an […]



Atomkraft Schluss: Massendemonstrationen für Atomausstieg

Mai 29th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Ostfalen, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

160.000 Menschen demonstrieren in über 20 Städten Massendemonstrationen für den sofortigen Atomausstieg Pressemitteilung vom Bündnis „Atomkraft: Schluss!“ vom 28. Mai 2011 Berlin, 28.05.2011. (atomkraft schluss) Erstmals in der Geschichte der Anti-Atombewegung demonstrierten heute unter dem Motto „Atomkraft -Schluss!“ gleichzeitig in über 20 Städten insgesamt 160000 Menschen für ein schnelles Ende der Atomkraft. In der Hauptstadt […]



Empört euch! Polizeigewalt in Spanien

Mai 27th, 2011 | By | Category: Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Wirtschaft

Empört Euch! – Echte Demokratie jetzt! Kurzmeldung: Polizeigewalt in Spanien Die spanische Polizei setzt Schlagstöcke und Gummigeschosse gegen wehrlose Menschen ein. Wolfenbüttel, Barcelona, 27.05.2011. (re) Wie verschiedenen Medienberichten zu entnehmen ist, werden die Proteste in Spanien das erste Mal von Gewalt überschattet. Am heutigen Freitag hat die Polizei versucht, in Barcelona den Plaça de Catalunya […]



Greenpeace: Appell an die Mitglieder der Ethikkommission

Mai 27th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Greenpeace: Appell an die Mitglieder der Ethikkommission Greenpeace-Presseerklärung vom 27. Mai 2011 – veröffentlicht von Lena Küpper Einen Tag vor der abschließenden Sitzung der Ethikkommission appelliert die unabhängige Umweltschutzorganisation Greenpeace an die Mitglieder der Ethikkommission, ihre Unabhängigkeit unter Beweis zu stellen und alles dafür zu tun, dem großen Vertrauen gerecht zu werden, das ihr entgegengebracht […]



Campact: Bürger-Protest gegen Datensammelwut der Innenminister

Mai 27th, 2011 | By | Category: Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen

Vorratsdaten: Bürger-Protest gegen Datensammelwut der Innenminister Über 55.000 Unterschriften gegen Vorratsdatenspeicherung sollen an Bundesinnenminister übergeben werden. „Bürger/innen dürfen nicht unter Generalverdacht gestellt werden“. Gemeinsame Pressemitteilung von Campact und AK Vorrat vom 27. Mai 2011 Berlin, 27.5.2011. (campact) Vor dem Treffen von Bundesinnenminister Friedrich (CSU) mit den Innenministern der Länder in der Hessischen Landesvertretung haben das […]