Archive for März 2011

Greenpeace fordert Ausweitung der Evakuierungszone rund um Fukushima

Mrz 30th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Greenpeace fordert Ausweitung der Evakuierungszone auf 40 Kilometer rund um Fukushima Daiichi Experten-Team fand bis zu 100 Mikrosievert pro Stunde außerhalb bisheriger Zone Greenpeace-Presseerklärung vom 30. März 2011 – Artikel veröffentlicht von: Sigrid Totz Strahlenexperten von Greenpeace haben rund um die havarierte Atomanlage Fukushima Daiichi unabhängige Radioaktivitätsmessungen angestellt und noch 40 Kilometer entfernt hohe Strahlenwerte […]



IPPNW: Gesundheitsgefahren beim Brennelementwechsel

Mrz 29th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Atomkraft: Risiken schon im Normalbetrieb Gesundheitsgefahren beim Brennelementwechsel IPPNW-Pressemitteilung vom 29. März 2011 Die atomkritische Ärzteorganisation IPPNW warnt vor Gesundheitsgefahren beim Brennelementwechsel in Atomkraftwerken. Am Wochenende ging das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld zum Brennelementwechsel und zur jährlichen Anlagenrevision vom Netz. Bei einem Brennelementwechsel wird der Deckel des Reaktordruckgefäßes geöffnet. Dabei entweichen neben radioaktivem Kohlenstoff weitere radioaktive Stoffe […]



Amnesty International: Henkerstaaten zunehmend isoliert

Mrz 28th, 2011 | By | Category: Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen

Todesstrafen-Zahlen für das Jahr 2010: Henkerstaaten zunehmend isoliert Mindestens 527 Menschen in 23 Ländern wurden hingerichtet. Die Mehrheit der Hinrichtungen fanden in China und im Iran stat. Insgesamt 139 Länder weltweit sind mittlerweile ohne Todesstrafe. Amnesty-International-Pressemitteilung vom 28. März 2011 Bonn, 28.03.2011. (ai) Weniger Hinrichtungen weltweit und mehr Staaten, die die Todesstrafe nicht vollstrecken – […]



IPPNW: Für eine kriegspräventive dezentrale Energiewirtschaft

Mrz 28th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Energiewende als Friedenspolitik – Für eine kriegspräventive dezentrale Energiewirtschaft Konsequenzen nach der „Abstimmung über Atomkraft“ IPPNW-Pressemitteilung vom 28. März 2011 Nach der gestrigen „Abstimmung über Atomkraft“ steht bei allen Parteien die Energiepolitik grundsätzlich auf dem Prüfstand. Die atomkritische ärztliche Friedensorganisation IPPNW appelliert an die politischen Parteien, im Zuge eines umfassenden Atomausstiegs „die Energiewende in einer […]



250000: Alle AKWs abschalten, Frau Merkel!

Mrz 27th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

250.000 Demonstranten fordern „Alle AKWs abschalten, Frau Merkel!“ Gemeinsame Pressemitteilung zu den Anti-Atomdemos vom 26. März 2011 von AG Schacht Konrad Attac Deutschland .ausgestrahlt – Gemeinsam gegen Atomenergie Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) Campact contrAtom NaturFreunde Deutschland Netzwerk Friedenskooperative Robin Wood Berlin/Hamburg/Köln/München, 26.03.2011. (attac) In Berlin, Hamburg, Köln und München haben heute rund […]



Amnesty International wird 50 und lädt zum Feiern und Mitmachen ein

Mrz 25th, 2011 | By | Category: Menschen- u. Bürgerrechte, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen

Amnesty International wird 50 und lädt zum Feiern und Mitmachen ein Amnesty-International-Pressemitteilung vom 25. März 2011 „Nur zusammen können wir die Welt verändern.“ (Amnesty-Generalsekretärin Lüke) „Weitermachen ist das Wichtigste!“ (Amnesty-Gründungsmitglied Ruge) „Die wahren Helden sind die, für die wir uns einsetzen.“ (Menschenrechtspreisträger Barrera) Berlin, 25.03.2011. (ai) Amnesty International wird im Mai 50 Jahre. Grund zum […]



Greenpeace: Atomunfall in Japan hat höchste INES-Stufe 7 erreicht

Mrz 25th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Atomunfall in Japan hat höchste INES-Stufe 7 erreicht Atomenergiebehörde IAEO muss Nuklearkatastrophe auf Tschernobyl-Level einstufen Greenpeace-Presseerklärung vom 25. März 2011 – Artikel veröffentlicht von: Beate Steffens Die atomare Katastrophe im japanischen Atomkraftwerk Fukushima Daiichi muss auf die höchste Stufe 7 der Internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse (INES) eingeordnet werden. Das fordert die unabhängige Umweltschutzorganisation Greenpeace […]



Greenpeace: Trinkwasserversorgung bei Atomunfall gefährdet

Mrz 25th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Greenpeace-Presseerklärungen, Nahrungsmittel, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Trinkwasserversorgung bei Atomunfall gefährdet Ausbreitungsrechnung von Greenpeace zeigt Bedrohung des Bodensees Greenpeace-Presseerklärung vom 25. März 2011 – Artikel veröffentlicht von: Beate Steffens Ein Reaktorunfall mit massiver radioaktiver Freisetzung im Süden Deutschlands oder in der Schweiz könnte die Trinkwasserversorgung für 4,5 Millionen Menschen gefährden. Erreicht der radioaktive Fallout eines solchen Super-GAUs den Bodensee, wäre Europas größter […]



IPPNW: Super-GAU in Fukushima

Mrz 24th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Kein Zweifel: Super-GAU in Fukushima IPPNW verlangt die Veröffentlichung von Plutonium-Messungen IPPNW-Pressemitteilung vom 24. März 2011 Beim Atomunfall in Fukushima handelt es sich laut dem Leiter des Otto Hug Strahleninstituts, Prof. Dr. Edmund Lengfelder, zweifellos „um einen Super-GAU mit massiven Freisetzungen von Radioaktivität aus vermutlich mehreren Kraftwerksblöcken. Wegen der großflächigen Ausbreitung der Radioaktivität sind inzwischen […]



Anti-Atom-Bewegung: Kommissionen sind durchsichtige Beruhigungsversuche

Mrz 24th, 2011 | By | Category: Atomkraft, Energie, Politik und Gesellschaft, Presse-Mitteilungen, Wirtschaft

Anti-Atom-Bewegung: Kommissionen sind durchsichtige Beruhigungsversuche Vier zentrale Großdemonstrationen am 26. März fordern das Abschalten aller Atomkraftwerke Gemeinsame Pressemitteilung vom 24. März 2011 von AG Schacht Konrad Attac Deutschland .ausgestrahlt – Gemeinsam gegen Atomenergie Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) Campact contrAtom NaturFreunde Deutschland Netzwerk Friedenskooperative Robin Wood Salzitter, Frankfurt a. M. u.a., 24.03.2011. (attac) […]